Neue Datensätze in Plancal Nova

Zukunftsorientierte Rohrleitungssysteme für die Trinkwasserhygiene – bewährt, innovativ und nachhaltig

Bei GF Piping System finden Sie zukunftsfähige Systemlösungen für die energieeffiziente und nachhaltige Bewirtschaftung von Gebäuden mit Focus auf Trinkwasserhygiene und Effizienz - egal ob Neubau oder Bestandsanlage, Wohnhaus, Krankenhaus oder Hotel. Ein hochmotiviertes Team steht bereit, bei Planung und Ausführung zu unterstützen. Der Datensatz ist aktuell nur in der Nova erhältlich.

Hycleen Automation System – neueste Innovation der GF-Haustechnik und schon Preisträger

Das Hycleen Automation System ist ein modernes Zirkulationsregelsystem, das sich besonders einfach und schnell montieren und in Betrieb nehmen lässt. Es wurde jüngst mit dem Red Dot Award ausgezeichnet. Überzeugt haben die 25-köpfige Jury die gut durchdachten Detaillösungen des Hycleen Automation Systems. Das innovative Regelsystem für die automatische Steuerung, Überwachung und Protokollierung der Prozesse von Trinkwasserinstallationen ist einzigartig auf dem Markt. Es stellt die Trinkwasserhygiene sicher, erhöht den Komfort und reduziert den Energieverbrauch.

Geeignet für Neubau und die Anpassung von Bestandsanlagen an die modernen Hygienestandards: Wenige Komponenten werden unkompliziert in neue oder bestehende Trinkwassersysteme integriert: Ventile mit Sensoren und Controller für den automatischen hydraulischen Abgleich, die regelmäßige Spülung und die Temperatur¬messung werden über ein Kabel für die gleichzeitige Stromversorgung und Datenüber¬mittlung mit dem zentralen Steuerungsgerät, dem Master, verbunden. Der Master überwacht permanent die Sensoren, meldet Abweichungen und kann ortsunabhängig gesteuert werden.

Hycleen Automation System: Ventile (Controller mit Sensoren) und Steuerungsgerät (Master)

JRG Sanipex Trinkwassersystem – Der Klassiker

Die Verbindungstechnologie des JRG Sanipex Trinkwassersystems ermöglicht eine sichere Installation ohne Querschnittsverengungen. Das einzigartige Design verhindert Toträume und Stagnation. Zudem generiert das System niedrigere Druckverluste und weniger Temperaturschwankungen. Es besteht aus vernetzten Polyethylen-Rohren und Rotgussfittings. Die lösbare- und wiederverwendbare Verbindung unter Verwendung der flexiblen PE-X-Rohre mit Schutzrohr ermöglicht einen Austausch des Mediumrohrs, ohne dabei Wände aufstemmen zu müssen.

Sanipex MT Trinkwassersystem – schon immer der Zeit voraus durch totraumfreie Verbindungstechnologie

JRG Sanipex MT ist ein innovatives Installationssystem aus Mehrschichtverbundrohren mit einem Innenrohr aus vernetztem Polyethylen und einzigartigen Zweikomponentenfittings. Das System zeichnet sich durch seine hohe Korrosionsresistenz aus. Die Verbindungstechnologie ist frei von Toträumen und verfügt über den vollen Querschnitt zwischen Rohr und Fitting, was die Druckverluste auf ein Minimum reduziert. Die Fittings selbst sind lösbar und wiederverwendbar, gerade bei der Erweiterung bestehender Installationen ein bedeutender Vorteil. Dank einfacher und professioneller Werkzeuge sind die Installationszeiten gering.

JRG-Armaturen

Armaturen von GF JRG sind anerkannte Hochleistungs-Armaturen aus korrosionsbeständigem Rotguss. Der Fokus bei Entwicklung und Produktion liegt auf dem wachsenden Bedarf an energiesparenden Technologien und den steigenden Anforderungen an die Lebensqualität. Gleichzeitig erfüllen die Armaturen höchste Anforderungen. Ein Beispiel: JRG Legiostop Ventil - Strikte Trennung von Medium und Mechanik

Zusammen mit den totraumfreien Verbindungen der Rohrleitungssysteme JRG Sanipex und JRG Sanipex MT steht damit ein komplettes, totraumfreies Trinkwasserleitungssystem zur Verfügung.

iLITE - Eine schnelle und sichere Verbindung von verschiedenen Rohrmaterialien

Das System für Warm- und Kaltwasser, Heizungs- und Klimaanwendung zeichnet sich durch vormontierte Hülsen mit Sichtfenster für eine schnelle Montage mit nur einem Werkzeug aus. Es hat hervorragende Durchflusswerte und nur einen Fitting für PE-X und Mehrschichtverbundrohre.

Revolutionär für effiziente Kühlung - Vorgedämmte Systeme von GF aus Kunststoff sind bis zu 50% schneller installiert, höchst energieeffizient und nahezu 100% wartungs- und korrosionsfrei

COOL-FIT 2.0 – Vorgedämmte Lösung für Kaltwasser

COOL-FIT 2.0 ist die kondensations- und korrosionsfreie Lösung für den Transport von Kaltwasser in großen Wohn- und Geschäftshäusern, sowie Rechenzentren und Prozesskühlanlagen. Die COOL-FIT 2.0 PE100 Rohre und Fittings sind mit 22 mm höchst effizientem (HE) Schaum gedämmt und mit einem robusten Mantel geschützt. Die glatte Innenoberfläche des PE100 Rohrs sorgt für minimale Druckverluste, während die niedrige Wärmeleitfähigkeit der Dämmung Energieverluste minimiert und die Betriebskosten dauerhaft senkt. Die 3-in-1-Konstruktion verkürzt die Installationszeit auf ein Minimum.

COOL-FIT 4.0 – Vorgedämmtes System für Industrie- und Gewerbekälte

In der Industrie- und Gewerbekälte geht es um mehr als nur geregelte Temperaturen. Produktions- und Prozesssicherheit stehen hier im Mittelpunkt. COOL-FIT 4.0 ist das vorgedämmte Rohrleitungssystem für die Sekundärkühlung mit Sole, Glykol-, Ethanolgemisch und weiteren teilweise korrosiven Frostschutzmitteln. Es eignet sich ideal für den Bereich von – 50 °C bis 60 °C. COOL-FIT 4.0 ist der Technologiesprung, von dem insbesondere Obst- und Gemüseverarbeiter, Schlachtbetriebe, Brauereien, Supermärkte und Tiefkühllager profitieren. Mit COOL-FIT 4.0 arbeiten Nahrungsmittel- und Getränkeproduzenten/-verarbeiter maximal effizient und unterbrechungsfrei und reduzieren Wartungs- und Betriebskosten.

Vorgedämmte Systeme COOL-FIT

GF Piping Systems ist eine von drei Divisionen des Konzerns Georg Fischer und führender Anbieter von Rohrleitungssystemen aus Kunststoff und Metall mit weltweiter Marktpräsenz. Für die Aufbereitung und Verteilung von Wasser sowie den sicheren Transport von Flüssigkeiten und Gasen bietet GF mehr als 60 000 Qualitätsprodukte und entwickelt maßgeschneiderte Rohrleitungssysteme. Das Portfolio umfasst Rohre, Fittings, Armaturen sowie entsprechende Automations- und Verbindungstechnik für Industrie, Haustechnik, Wasser- und Gasversorgung.

Georg Fischer GmbH
Daimlerstraße 6
73095 Albershausen
Deutschland
Webseite: https://www.gfps.com/country_DE/de.html